Zur Übersicht

Programmieren mit LEGO EV3

Robotik und Technik sind dein Thema? In unserem Ferienkurs „Programmieren mit LEGO EV3“ hast du die Möglichkeit, den Umgang mit LEGO EV3 zu lernen (Anfänger) und deine Kenntnisse weiter zu vertiefen, wenn du schon Erfahrung mitbringst (Fortgeschrittene).

In unseren zweitägigen Ferienkurs zeigen wir dir die grundlegenden Funktionsabläufe der Informatik und Robotik.Du konstruierst einen Lego-EV3 Roboter und programmierst erste Schritte in der graphischen Programmierumgebung ein. Anhand verschiedener Sensoren versuchst du, unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen, z.B. Richtung ändern, Reaktion auf laute Geräusche u.v.m.

Außerdem hast du die Möglichkeit, kniffelige Programmieraufgaben vom zdi-Roboterwettbewerb 2022 zu lösen. Unter dem Motto „RE°use | RE°duce | RE°cycle – aus Alt mach Neu“ erkundest du mit deinem selbst gebauten Lego-EV3 Roboter auf dem Spielfeld verschiedene Bereiche, die uns im täglichen Leben begegnen und dabei helfen, schonender mit den Ressourcen unserer Umwelt umzugehen (z.B. Smartphone-Recycling, Einkauf im Unverpacktladen, Nachhaltiger 3D-Druck).

Für dein außerschulisches Engagement bekommst du ein Zertifikat.

Der Kurs ist ein kostenfreies Angebot des Vereins Technikförderung Südwestfalen e.V.