Zur Übersicht

Sägen, Fräsen, Bohren – Bau des UMT-Strandbuggy

Auf die Plätze, fertig los…
Doch bevor dein Strandbuggy mit anderen Strandbuggys um die Wette fahren kann, musst du diesen erst bauen. Messen, Sägen, Bohren und Fräsen wirst du an den UMT-Vorrichtungen eigenständig umsetzen und erste Einblicke in technische Arbeiten bekommen. Am Ende des Workshops kannst du deinen Strandbuggy natürlich mit nach Hause nehmen.

Die Veranstaltung wird am 13. Juli 2020 von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und am
3. August 2020 von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr angeboten.

Die Plätze sind begrenzt. Teilnehmerzahl maximal 8!
Bitte nenn uns bei der Anmeldung, an welchem Termin du gerne teilnehmen möchtest.