Zur Übersicht

Mach MI(N)T und entdecke die Welt der Technik – Smartphone Gadgets zum Selberbauen

Schon Pläne für die Osterferien? Nein?! Ihr könntet zum Beispiel etwas für Euren Berufseinstieg tun…..Praxiserfahrung sammeln, Ausbildungsberufe kennenlernen und und und…..

In der ersten Osterferienwoche heißt es„Mitmachen und Ausprobieren“ – beim Ferienangebot „Mach MI(N)T und entdecke die Welt der Technik“! Ihr möchtet euer Smartphone nicht einfach so rumliegen lassen – umso besser! Ihr sucht nach einer Halterung? Wir zeigen Euch, wie´s geht! Nimm an unserem Ferienangebot teil und fertige deinen eigenen Smartphone-Halter! Sicherlich hast du dir auch schon mal Gedanken gemacht wie ein solcher Smartphone-Halter entstanden ist – oder?!

Ihr dürft ganz viele Dinge selber machen. Ihr könnt die Auszubildenden zu ihren Erfahrungen, Ausbildungsinhalten und Tätigkeiten befragen. Ihr geht am Ende mit reichlich Praxiserfahrung, eurem selbst angefertigten Smartphone-Halter und einem Zertifikat für Euer außerschulisches Engagement nach Hause.

An drei Tagen haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, bei welchem ihr spannende Berufe unserer Region kennen lernt. Den ersten Tag starten wir bei dem Unternehmen Sundwiger Messingwerk in Hemer, wo ihr erfährt, wie Metalllegierungen zusammengestellt, geschmolzen und gegossen werden um diese anschließend auf die richtige Dicke zu walzen.

Den zweiten Tag starten wir bei dem Schalksmühler Unternehmen Lumberg, hier werdet ihr euren Smartphone-Halter selbst konstruieren und die nächsten Bearbeitungsschritte wie Bohren und Fräsen durchführen.

Am letzten Tag treffen wir uns in Lüdenscheid bei dem Unternehmen Metoba. Dort wird die Endoberfläche des Smartphone-Halters bearbeitet und mit einer Nickel- und Goldschicht veredelt.

Also, worauf wartet Ihr noch? Reserviert Euch schnell einen Platz im Ferienkurs!

Das Angebot ist kostenlos, jedoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt! Getränke sowie Snacks werden ebenfalls kostenlos bereitgestellt.

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Im nächsten Jahr 2020 werden wir wieder einen Kurs in den Osterferien anbieten! Interessenten können sich für den nächsten Kurs vormerken lassen!